Ablauf, Bestellung, Zahlung und Auftragseinreichung

Bei JPack erstellt der Kunde eigentlich seine Webseite selber. JPack stellt die vom Kunden gelieferten Informationen (Bilder, Texte, etc.) nur zusammen.
Da unsere Angebote auf bereits vorhandener Open Source Technologie basieren, muss JPack praktisch nichts in die Entwicklung investieren. Ausserdem kann der Kunde nach Übergabe der Webseite diese selber administrieren und nach eigenen Wünschen erweitern.
Wird weniger benötigt, als im Packet angeboten, ist keine Reduktion möglich
Werden z.B. nur 4 Seiten bzw. Arikel des Basic-Packs benötigt (Startseite, Kontakt + 2 weitere Seiten), so gibt es keine Reduktion für die weggelassene Seite.

Werden mehr Seiten bzw. Artikel oder Funktionen benötigt als im Packet Angeboten, so muss das nächst höhere Packet gewählt werden
Einzelne Seiten bzw. Artikel zusätzlich zu ordern sind erst im Professional- oder Custom-Pack möglich.

Erweiterungen und spezielles (z.B. Newsletter, Shop-System, Forum oder ähnliches) sind erst mit dem Custom-Pack möglich.
K:   Konzeption der zukünftigen Webseite (Inhalt, Sprachen & Funktionen)
Auswahl des Produktes
Bestellung (benötigt Registrierung auf JPack.ch)
Zahlung (Derzeit möglich über PayPal und MoneyBookers)

J: Freischaltung der benötigten Formulare für die Einreichung aller nötigen Angaben, Texte, Bilder etc.

K: Alle nötigen Angaben, Texte, Bilder etc. auftreiben. (Daten müssen vom Kunden fix-fertig geliefert werden)
Das Projekt-Formular vollständig ausfüllen
Eigene Angaben im Formular überprüfen und an unsere Entwicklung absenden.

J: Konfiguration und Zusammenstellen der Webpräsenz.
Lieferung aller nötigen Zugangsdaten an den Kunden.

K: Überprüfen der zusammengestellten Webseite.
Einstellung des Designs nach eigenen Wünschen.
Video-Tutorials auf JPack.ch ansehen.
(Diese Einführung zeigt in wenigen Minuten, wie die erhaltene Webseite unterhalten und administriert werden kann)

K: Klare Vorstellung der zukünftigen Webseite (Inhalt, Sprachen & Funktionen)
Auswahl der Produkte
Offerten-Anfrage direkt bei JPack über das Kontakt-Formular
empfohlen: Die wichtigsten Texte, Bilder etc. bereits vorbereitet

J: Überprüft die Anfrage und sendet innert 10 Tagen einen Kostenvoranschlag.

K: Bei Fragen JPack kontaktieren.
Bestellung über JPack.ch Webseite
Zahlung des Custom-Standard-Packets (Derzeit möglich über Banküberweisung PayPal und MoneyBookers)
   Der Restbetrag der Auftragkosten, werden beim Auftragsbschluss eingefordert

K & J:   Fern-Konferenz (empfohlen per Skype)
Projekt-Analyse und -Beratung

J: Freischaltung der benötigten Formulare für die Einreichung der wichtigsten Angaben, Texte, Bilder etc.
Recherche, Vorbereitung Webseiten-Zusammenstellung und -Design.

K: Alle nötigen Angaben, Texte, Bilder etc. auftreiben. (Daten müssen vom Kunden fix-fertig geliefert werden)
Die benötigten Projekt-Formulare vollständig ausfüllen
Eigene Angaben im Formular überprüfen und an unsere Entwicklung absenden.

J: Konfiguration und Zusammenstellen der Webpräsenz.

K & J: Konferenz inkl. LiveSession
Präsentation & Feedback Webseite
Feineinstellung
Live-Einführung

J: Fein-Optimierung

K: Zahlung des Auftrags

J: Lieferung der Zugangsdaten

K: Überprüfen der zusammengestellten Webseite.
Video-Tutorials auf JPack.ch ansehen.
  (Diese Einführung zeigt in wenigen Minuten, wie die erhaltene Webseite unterhalten und administriert werden kann)

Einerseits sind Angaben für öffentliche Einstellungen erforderlich (z.B. Impressum des Inhabers; wie der Kunde seine Webseite in Suchmachinen finden lassen möchte)

Andererseits möchte der Kunde seine Präsentation genau nach seinem Stil. Die Webseite wird somit exakt mit den Inhalten des Kunden gefüllt und zusammengestellt.

Die Formulare dienen dazu alle nötigen Texte, Bilder, Daten und Angaben einzufordern ohne dass ein E-Mail-Chaos entsteht.

Wir haben somit folgende Vorteile:
- alle Daten für Socials, Suchmachinen und Impressum (rechlich obligatorisch) sind komplett vorhanden
- alle Texte und Bilder für Inhalte sind komplett vorhanden
- Kein E-Mail oder Konferenz-Chaos
- Der Kunde weiss genau was er liefern muss
- Die Formulare sind abspeicherbar um zu einem späteren Zeitpunkt weiter bearbeitet werden zu können
- Der Kunde kann sich Zeit nehmen um Texte zu gestallten und alles nötige in Ruhe vorzubereiten, auftreiben und eintragen

Angaben, Texte, Bilder, Übersetzungen und allgemeine Daten müssen vom Kunden fix-fertig geliefert werden.

JPack stellt danach lediglich mit den vorhandenen Mitteln die Präsenz soweit zusammen, dass der Kunde alle grundlegenden Einstellungen, Inhalte und Vorlagen besitzt, um nur noch das mitgelieferte JPack ComplexTemplate anzupassen bis das gewünschte Design der eigenen Webpräsenz zu erzielt wird.

Standard-Packs (Mini, Basic, Professional) werden mit Ihren dazugehörigen Einstellungen, Tutorials und Vorbereiteten Inhalten, zum angeschriebenen Preis des Bestellzeitpunks, geliefert.

Custom-Packs haben individuelle Kosten
Diese errechnen sich aus dem Zeitaufwand für das templatieren (Design), Anzahl Sprachen und Seiten, integrieren und konfigurieren von Funktionen usw.
Das Custom-Pack beinhaltet im Unterschied zu den Standard-Packs zusätzlich: Analyse, Beratung und ein massgeschriebenes Template (Design)

Wenn ein Kunde ein Standard-Pack bestellt, sollte er bereits eine klare Vorstellung haben, wie seine Präsenz in Zukunft aussehen soll. Die Texte und Bilder sollten am Besten bereits vorhanden sein.

JPack.ch möchte Aufträge baldmöglichst abschliessen. Daher werden dem Kunden für die Standard-Packs (Mini, Basic, Professional) nach Zeitpunkt der Bestellung eine Frist von 3 Monaten gesetzt um alle nötigen Angaben, Texte, Bilder etc. über das vorbereitete Formular zu liefern.

JPack versucht Aufträge so schnell wie möglich abzuschliessen.

Die Entwicklungszeit hängt vom jeweiligen Packet oder Auftrag, wie auch dessen Inhalt und Gestalltung, ab und kann daher immer varrieren.

Üblicherweise kann man sich an folgenden Zeiten orientieren:

Mini: innert 1 Woche
Basic: innert 1-2 Woche
Professional: innert 1-3 Woche

Custom : innert 1-3 Monaten

Derzeit bieten wir unsere Dienstleistung hauptsächlich dem schweizer Markt an. Sind Sie Interessent von ausserhalb, so kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Bei den Standard-Packs (Mini, Basic und Professional) werden die Packetkosten sogleich bei der Abwicklung des Bestellablaufes beglichen.

Custom-Packs werden ebenfalls beim Bestellablauf abgewickelt. Nachträglich können zusätzliche Kosten für einzelne Anpassungen, Extension und Module etc. verrechnet werden.

Für Standard-Packs wird Sofortbezahlung über PayPal und MoneyBookers akzeptiert

Möglcherweise könnte Banküberweisung und PostFInance demnächt folgen.

Schweizer Franken (CHF) ist zur Zeit die einzige Währung, die von JPack akzeptiert wird.

JPack.ch ist zur Zeit noch nicht mehrwertsteuerpflichtig.

Support

Dazu gibt es 2 Möglichkeiten:
1. empfohlen: Mit Akeeba Backup (zu finden im Admin/Backend Menu Components/Komponenten)
2. für fortgeschrittene: Alle Dateien per FTP herunterladen und die MySQL Datenbank exportieren

Je nach Art des Defekts sind mehrer Lösungsansätze möglich.
Die sicherste Lösung ist aber auf jeden Fall regelmässige Backups zu machen.
Backups obliegen der Verantwortung des Kunden. JPack behält ein Jahr lang ein Backup der Seite zum Zeitpunkt der Auslieferung an den Kunden.

JPack Complex Template

Ja, leider kann dies vorkommen.
Durch die vielen Einstellungsmöglichkeiten muss vor der Datenübermittelung durch Java auf dem lokalen Computer erst alle Abfragen berechnet werden. Je nach Leistung Ihres Computers, kann es sogar zu mehreren TimeOuts kommen. Dies ist wohl etwas Mühsam, macht sonst aber keine Probleme.
Eine Optimierung ist in Bearbeitung. Der Release wird jedoch nicht vor Ende des Jahres 2013 geschehen. Wir bitten um Verständnis.

Lösung: einfach auf ignorieren klicken und den Stop-Button ignorieren.

Hier ist eine kurze Informationsseite.

Kunden mit einem fertiggestellten Standard-Pack (Mini, Basic, Professional), finden die Einführung im Kunden-Center unter Video-Tutorials.

Copyright © 2018 J!Pack. Alle Rechte vorbehalten.
Design by JPack.ch